Inselspital Universitätsspital Bern

Spitze in der Medizin und in der Modernen Arbeitsweise.

Moderne Zusammenarbeit
Business Lösungen
Cloud & Infrastruktur
Sicherheit & Compliance

Mit der modernen SharePoint Platform, bietet das Inselspital seinen über 6500 Benutzer:innen die optimalen Werkzeuge für die digitale Zusammenarbeit und erhöht die Effizienz und Transparenz der Arbeitsprozesse in einem herausfordernden Umfeld.

Spitze in der Medizin und in der Modernen Arbeitsweise.

Das Inselspital ist ein renommiertes Universitätsspital in Bern. Es ist ein Zentrum für medizinische Kompetenz, Hochtechnologie und Wissen, das international geschätzt wird. Es ist auch ein Treffpunkt für Wissenschaft und Forschung, die neue Erkenntnisse und Lösungen für die Gesundheit der Menschen hervorbringen. Das Spital hat eine lange Geschichte, die bis ins Jahr 1354 zurückreicht. Es hat sich in der Bevölkerung als vertrauenswürdiger und zuverlässiger Partner etabliert und ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor mit hoher Wertschöpfung für Schweiz.

Ausgangslage

Das Inselspital betreibt eine umfangreiche SharePoint-Plattform, die von verschiedenen Lieferant:innen aufgebaut und betreut wurde. SharePoint ermöglicht die digitale Zusammenarbeit in der Direktion für über 6500 Benutzer:innen und überzeugt mit den folgenden Funktionalitäten:

  • Zusammenarbeit mit internen und externen Partner:innen.
  • Zusammenarbeit in Projekten- und Gremien.
  • Dokumenten-, Qualitäts- und Prozessmanagement.
  • Service-Management.
  • Projekt- und Portfolio-Management.
  • Workflows und Automatisierungen.
  • Schnittstellen und Datenintegrationen.
  • Medizinische Fachanwendungen.
  • Individuelle Fachanwendungen für die Verwaltung.

Die bestehende Virtualisierungsplattform hatte das Ende ihres aktuellen Lebenszyklus erreicht und musste ersetzt werden. Dies bot eine gute Möglichkeit, ebenfalls die SharePoint Plattform auf die neueste Produkteversion zu migrieren. Mit SharePoint 2016 war eine ältere Produkteversion im Einsatz, welche mit SharePoint SE (Subscription Edition) ersetzt wurde.

Lösung

Die SharePoint-Plattform des Inselspitals wurde mit Hilfe der CNEXT modernisiert und optimiert. Die CNEXT ist ein führender Anbieter:in von Enterprise-Lösungen mit umfassender SharePoint-Kompetenz. In enger Zusammenarbeit mit den internen Spezialist:innen des Inselspitals hat die CNEXT eine zukunftsweisende, hochverfügbare und skalierbare SharePoint-Plattform entworfen und implementiert. Dabei wurden alle bestehenden Daten, Anwendungen und Workflows durch einen umfangreichen und teilautomatisierten Migrationsprozess auf die neue SharePoint SE Plattform übertragen.

Bildmaterial der Collaboration NEXT GmbH

Die Benutzerfreundlichkeit wurde mit der Einführung der SharePoint Modern Experience deutlich verbessert. Die SharePoint Modern Experience ist eine neue Benutzeroberfläche, die eine einfachere und intuitivere Nutzung von SharePoint ermöglicht. Mit der modernisierten SharePoint-Plattform bietet das Inselspital seinen Mitarbeiter:innen und Partner:innen die optimalen Werkzeuge für die digitale Zusammenarbeit und erhöht die Effizienz und Transparenz der Arbeitsprozesse in einem anspruchsvollen Umfeld.

Herausforderung

Eine Migration von SharePoint 2016 auf SharePoint SE kann eine Herausforderung darstellen:

  • Kompatibilitätsprobleme: SharePoint 2016 und SharePoint SE haben unterschiedliche Funktionen und Features. Einige Funktionen, die in SharePoint 2016 verfügbar sind, sind möglicherweise nicht in SharePoint SE verfügbar oder wurden verändert. Es ist wichtig, diese Unterschiede zu kennen und sicherzustellen, dass alle erforderlichen Funktionen in der neuen Umgebung verfügbar sind oder durch geeignete Alternativen ersetzt werden können.
  • Datenmigration: Die Migration von Daten von SharePoint 2016 auf SharePoint SE kann eine komplexe Aufgabe sein. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass alle Daten korrekt migriert werden und dass keine Datenverluste verursacht werden.
  • Benutzer:innenakzeptanz: Eine Migration von SharePoint 2016 auf SharePoint SE kann auch Auswirkungen auf die Benutzer:innen haben. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass die Benutzer:innen über die Änderungen informiert werden und dass sie geschult werden, um sicherzustellen, dass sie die neuen Funktionen und Features effektiv nutzen können.

Vorgehen

Einige der zu beachtenden Punkte bei der Migration von SharePoint 2016 auf SharePoint SE:

  • Analyse und Planung: Eine sorgfältige Analyse und Planung ist der Schlüssel zum Erfolg bei der Migration von SharePoint 2016 auf SharePoint SE. Es ist wichtig, alle Aspekte des Projekts zu berücksichtigen und sicherzustellen, dass alle erforderlichen  Schritte unternommen werden.
  • Testen: Vor der Migration sollten alle Funktionen und Features getestet werden, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren.
  • Schulung: Die Benutzer sollten geschult werden, um sicherzustellen, dass sie die neuen Funktionen und Features effektiv nutzen können.
  • Kommunikation: Die Benutzer sollten über die Änderungen informiert werden und über den Fortschritt des Projekts auf dem Laufenden gehalten werden.

Warum SharePoint?

Wie SharePoint im Gesundheitswesen und in der Verwaltung hilft? SharePoint ist eine Plattform von Microsoft, die das Teilen und Verwalten von Inhalten, Wissen und Anwendungen ermöglicht, um die Zusammenarbeit, die Informationsfindung und die Kommunikation zu fördern.

Bildmaterial von Microsoft

SharePoint bietet viele Vorteile und Funktionen, die speziell für den Einsatz im Gesundheitswesen und in der Verwaltung geeignet sind, wie zum Beispiel:

  • Sichere und mobile Speicherung und Verwaltung von Patientendaten. Patientenakten können von überall und von jedem Gerät aus bearbeitet und aktualisiert werden. Der Zugriff auf bestimmte Informationen kann kontrolliert werden. SharePoint bietet Sicherheit und Datenschutz für sensible Gesundheitsinformationen.
  • Effiziente Zusammenarbeit zwischen den Pflegeteams. Intranet-Seiten und Kommunikationsseiten können für jedes Projektteam, jede Abteilung oder jede Division erstellt werden. Seiten können mit Webparts angepasst werden, um wichtige Visualisierungen, Nachrichten und Updates zu zeigen. Virtuelle Besuche mit Patienten und anderen medizinischen Fachkräften können durch die Integration von Microsoft Teams durchgeführt werden. Meetings mit Sprache oder HD-Video können gestartet oder beigetreten werden und von jedem Gerät aus gechattet werden.
  • Leistungsstarke Suche und Entdeckungsfunktion. Relevante Informationen, Personen und Ressourcen können gefunden werden. Personalisierte Empfehlungen können erhalten werden, die auf dem Arbeitsverhalten basieren.
  • Integration mit anderen Microsoft Office Produkten und Diensten. SharePoint kann mit Microsoft 365, OneDrive, Teams, Power Apps, Power BI und Flow verbunden werden. Auf Inhalte kann von jedem Gerät und von überall aus zugegriffen werden.
  • Erstellung von Lösungen und Werkzeugen ohne die Hilfe eines Entwicklers. SharePoint Designer oder Power Apps können verwendet werden, um Lösungen und Werkzeuge zu erstellen . Externe Datenquellen können mit Business Connectivity Services verbunden werden.

SharePoint ist mehr als nur ein Cloud-Speicher oder eine Website. Es ist eine flexible und vielseitige Plattform, die bei der Erreichung von Zielen und der Bewältigung von Herausforderungen hilft. SharePoint kann in jeder Organisation eingeführt und genutzt werden. Für eine kostenlose Beratung stehen wir gerne zur Verfügung und freuen uns auf die Kontaktaufnahme.

Warum CNEXT?

Du möchtest SharePoint in deiner Organisation einführen und nutzen, um deine Ziele zu erreichen und deine Herausforderungen zu meistern? Aber wie kannst du sicher sein, dass du das Beste aus deiner SharePoint-Investition herausholst? Die Antwort ist einfach: indem du mit CNEXT, einem Microsoft SharePoint Partner, zusammenarbeitest.

CNEXT ist ein Unternehmen, das von Microsoft zertifiziert und autorisiert ist, SharePoint-Dienstleistungen, -Produkte, -Support und -Lösungen anzubieten. CNEXT kann dir helfen, SharePoint in deiner Organisation einzuführen und zu nutzen, indem es dir folgende Vorteile bietet:

  • Aktuelles Wissen über neue Microsoft-Technologien. CNEXT erhält frühzeitigen Zugang zu neuen Produkten, Funktionen und Updates von Microsoft. Es erhält umfangreiche Schulungen durch erforderliche Zertifizierungskurse und Veranstaltungen wie Microsoft Ignite. Dieser Insider-Einblick hält es an der Spitze der Microsoft-Fähigkeiten, während es sich weiterentwickelt.
  • Risikominimierung bei Bereitstellungen und Migrationen. Mit seinem Fachwissen und Zugang kann CNEXT proaktiv Microsoft-Updates, Upgrades und Migrationen für dich verwalten. Es hat frühzeitige Sichtbarkeit auf sich ändernde Anforderungen und Einblick in die Versionskompatibilität über das Microsoft-Lösungsportfolio hinweg. CNEXT erleichtert Technologietransitionen und hilft dir, Geschäftsunterbrechungen zu vermeiden.
  • Mehr aus deinen Microsoft-Investitionen herausholen. CNEXT kann dir helfen, die passenden Lösungen für deine Geschäftsanforderungen auszuwählen, zu konfigurieren und zu implementieren. Es kann dir auch zeigen, wie du die volle Leistungsfähigkeit von SharePoint nutzen kannst, um deine Produktivität, Zusammenarbeit und Geschäftswachstum zu steigern.
  • Einführung und Nutzung von SharePoint fördern. CNEXT kann dir helfen, SharePoint in deiner Organisation einzuführen und zu nutzen, indem es dir Schulungen, Support und Best Practices anbietet. Es kann dir auch helfen, SharePoint mit anderen Microsoft Office Produkten und Diensten wie Microsoft 365, OneDrive, Teams, Power Apps, Power BI und Flow zu integrieren.
  • Lösungen und Werkzeuge ohne die Hilfe eines Entwicklers erstellen. CNEXT kann dir helfen, SharePoint Designer oder Power Apps zu verwenden, um Lösungen und Werkzeuge zu erstellen. Es kann dir auch helfen, externe Datenquellen mit Business Connectivity Services zu verbinden.

Eine Partnerschaft mit CNEXT, einem Microsoft Partner, kann dir also viele Vorteile bringen, die du möglicherweise nicht selbst erreichen kannst. CNEXT kann dir nicht nur beratend zur Seite stehen, sondern auch praktisch bei der Umsetzung deines Projekts unterstützen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, wie CNEXT dir helfen kann, kontaktiere uns noch heute für eine kostenlose Beratung. 😊

Wie können wir deine Unternehmung digital entwickeln?

Marcel Haas
Solution Architect, CEO
E-Mail: marcel.haas@cnext.ch
Tel: +41 31 381 30 71
Weitere Referenzen.
EMMO.AI

EMMO: Revolutionizing Workplace Happiness through AI.

ILEVE Optics AG

Unternehmensdaten immer verfügbar und scharf im Blick.

BMC Switzerland AG

Digitale Premium Performance mit Microsoft Teams.

Berner Bildungszentrum Pflege AG

Formulare und Prozesse im Griff mit mobilen Power Apps.

CNEXT AI Labs

Misty: Robotik meets Azure OpenAI. Triff unsere virtuelle Mitarbeiterin.

Alle Referenzen