June 29, 2024

Wir sind eine "Learn-It-All"-Firma, nicht eine "Know-It-All"

In der heutigen schnelllebigen und sich ständig weiterentwickelnden technologischen Landschaft reicht es nicht aus, einfach nur Wissen zu besitzen. Bei der CNEXT haben wir uns dafür entschieden, eine "Learn-It-All"-Mentalität zu pflegen, statt uns als "Know-It-All"-Firma zu positionieren.

Wir sind eine "Learn-It-All"-Firma, nicht eine "Know-It-All"

Diese Philosophie bietet uns zahlreiche Vorteile, insbesondere im Bereich der technischen Entwicklung und in unserer Partnerschaft mit Microsoft.

Der Unterschied zwischen "Know-It-All" und "Learn-It-All"

Ein "Know-It-All"-Ansatz bedeutet, dass man glaubt, bereits alle Antworten zu kennen und nicht mehr viel lernen zu müssen. Diese Haltung kann zu Stillstand und Inflexibilität führen, besonders in einer Branche, die sich so rasant verändert wie die Technologiebranche. Im Gegensatz dazu bedeutet eine "Learn-It-All"-Mentalität, dass man ständig neugierig bleibt, kontinuierlich lernt und sich weiterentwickelt. Bei CNEXT haben wir uns für Letzteres entschieden, und hier ist der Grund dafür:

Anpassungsfähigkeit und Innovation

In einer "Learn-It-All"-Kultur sind wir stets offen für neue Ideen und Innovationen. Dies bedeutet, dass wir uns schnell an neue Technologien und Trends anpassen können. Anstatt auf vorhandenem Wissen zu beharren, suchen wir aktiv nach neuen Informationen und Möglichkeiten, unsere Fähigkeiten zu erweitern und unsere Dienstleistungen zu verbessern. Dies ermöglicht es uns, innovative Lösungen zu entwickeln, die unseren Kund*innen einen echten Mehrwert bieten, insbesondere im Bereich der Microsoft-Technologien wie der Power Platform, Dynamics 365, SharePoint und Azure.

Kontinuierliche Weiterbildung

Eine "Learn-It-All"-Mentalität fördert die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeitenden. Bei CNEXT investieren wir in Schulungen, Weiterbildungen und den Austausch von Best Practices, insbesondere im Zusammenhang mit Microsoft-Produkten. Dies stellt sicher, dass unser Team immer auf dem neuesten Stand der Technik ist und die besten Lösungen für unsere Kund*innen entwickeln kann. Durch kontinuierliches Lernen und Wachstum können wir unsere Kompetenzen in Bereichen wie der Microsoft Power Platform, Dynamics 365, SharePoint und Künstlicher Intelligenz stetig erweitern.

Microsoft-Partnerschaft

Unsere enge Partnerschaft mit Microsoft ermöglicht es uns, frühzeitig Zugang zu neuen Technologien und Entwicklungen zu erhalten. Durch diese Partnerschaft können wir direkt von Microsoft-Expertinnen lernen und unser Wissen auf dem neuesten Stand halten. Dies ermöglicht uns, unseren Kundinnen stets die aktuellsten und innovativsten Lösungen anzubieten. Unsere "Learn-It-All"-Mentalität unterstützt diese Partnerschaft, da wir ständig bestrebt sind, unser Wissen über Microsoft-Technologien zu erweitern und zu vertiefen.

Förderung der Zusammenarbeit

Eine "Learn-It-All"-Kultur fördert die Zusammenarbeit und den Wissensaustausch innerhalb des Teams. Bei CNEXT ermutigen wir unsere Mitarbeitenden, voneinander zu lernen und ihr Wissen zu teilen. Dies führt zu einer stärkeren Teamdynamik und verbessert die Problemlösungsfähigkeiten. Wenn alle bereit sind zu lernen und ihr Wissen zu teilen, profitieren alle davon, und wir können komplexe Herausforderungen effektiver bewältigen.

Vorteile für die Technische Entwicklung

  1. Schnelle Anpassung an neue Technologien: Durch unsere Lernbereitschaft können wir neue Technologien schnell adaptieren und in unsere Projekte integrieren. Dies ermöglicht es uns, stets modernste Lösungen anzubieten, insbesondere im Bereich der Microsoft-Technologien.
  2. Innovationskraft: Unsere kontinuierliche Suche nach neuem Wissen fördert die Innovation. Wir sind stets auf der Suche nach neuen Ansätzen und Lösungen, die unseren Kund*innen helfen, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren.
  3. Flexibilität: In einer sich ständig verändernden technologischen Landschaft ist Flexibilität entscheidend. Unsere "Learn-It-All"-Mentalität ermöglicht es uns, flexibel auf Veränderungen zu reagieren und uns schnell an neue Anforderungen anzupassen.
  4. Qualitätsverbesserung: Durch kontinuierliches Lernen und die Implementierung neuer Best Practices können wir die Qualität unserer Dienstleistungen stetig verbessern. Dies führt zu höherer Kund*innenzufriedenheit und langfristigem Erfolg.

Bei CNEXT sind wir stolz darauf, eine "Learn-It-All"-Firma zu sein. Diese Haltung ermöglicht es uns, uns kontinuierlich weiterzuentwickeln, innovativ zu sein und unseren Kundinnen die besten Lösungen zu bieten. In einer Branche, die sich so schnell verändert wie die Technologie, ist es unerlässlich, ständig zu lernen und sich anzupassen. Wir glauben fest daran, dass unsere "Learn-It-All"-Mentalität, unterstützt durch unsere enge Partnerschaft mit Microsoft, der Schlüssel zu unserem Erfolg und dem Erfolg unserer Kundinnen ist.

Für mehr Informationen über unsere Dienstleistungen und unsere Philosophie stehe ich dir gerne zur Verfügung:

Marcel Haas

Solution Architect

Tel: +41 31 381 30 71
E-Mail: marcel.haas@cnext.ch

Marcel Haas, Schweiz, Bern - Microsoft Solution Architect, Consultant, CEO of CNEXT.ch
Kontakt per Teams aufnehmenProfile auf X.com anzeigenProfil auf LinkedIn anzeigenProfil auf Xing anzeigen
Weitere Updates.
July 5, 2024

DSG next: Die Lösung für effektives Datenschutzmanagement

July 1, 2024

Der Microsoft Work Trend Index Annual Report 2024 ist da.

June 30, 2024

Meet Luis Castillo, Solution Engineer der Collaboration NEXT GmbH

June 29, 2024

Wir sind eine "Learn-It-All"-Firma, nicht eine "Know-It-All"

June 29, 2024

Welche Schnittstellen bietet die Power Platform?

June 28, 2024

Das Jahr der KI-Agenten: Wie Microsoft Virtual Agents die Zukunft gestalten.

June 27, 2024

Marcel Haas - Solution Architect and CEO der Collaboration NEXT GmbH