June 19, 2024

Digital Maturity Index - Wissen wo du digital stehst

Willkommen bei CNEXT, Ihrem zuverlässigen Partner für die Evaluation, Förderung und Weiterentwicklung der digitalen Kompetenz in modernen Unternehmungen. Mit unserem umfassenden Beratungsangebot, dem Digital Literacy Index, unterstützen wir Sie dabei, Ihre digitale Zukunft nachhaltig und erfolgreich

Digital Maturity Index - Wissen wo du digital stehst

Digital Maturity Index – Was ist das?

Der Digital Maturity Index ist ein umfassendes Beratungsangebot, das entwickelt wurde, um den aktuellen digitalen Reifegrad Ihres Unternehmens zu bewerten und zu verbessern. Er bietet eine detaillierte Analyse der bestehenden IT-Umgebung, bewertet die Compliance gemäß Schweizer Datenschutzgesetz und liefert spezifische Handlungsempfehlungen basierend auf langjähriger Praxiserfahrung und Branchenstandards.

Nutzen des Digital Maturity Index

  • Reifegrad: Sie erhalten ein klares Bild über den aktuellen Stand der digitalen Kompetenz in Ihrer Unternehmung.
  • Potential: Erkennen Sie, in welchen Bereichen Entwicklungspotential besteht und wie Sie dieses realisieren können.
  • Empfehlungen: Konkrete Handlungsempfehlungen helfen Ihnen, die richtigen Prioritäten zu setzen.
  • Fahrplan: Ein zukunftsorientierter Plan zur schrittweisen Umsetzung der digitalen Transformation.
  • Umsetzung: Detaillierte Planung und erfolgreiche Implementierung spezifischer Entwicklungsschritte.
  • Nachhaltigkeit: Kontinuierliche Überwachung und Anpassung Ihrer digitalen Strategien, um langfristigen Erfolg sicherzustellen.

Unser standardisiertes Vorgehen

Unser Vorgehen basiert auf dem Maturity Model for Microsoft 365 und unserer langjährigen Erfahrung. Es umfasst technische, kulturelle und organisatorische Maßnahmen, die gemeinsam ein starkes Fundament für den nachhaltigen digitalen Erfolg bilden.

  1. Vorbereitung und Erstgespräch
    • Ziel: Verständnis des aktuellen Zustands, der Geschäftsziele und Herausforderungen.
    • Aktivitäten: Erstes Treffen mit den wichtigsten Stakeholder, Sammlung vorhandener Dokumentationen, Identifikation der Geschäftsziele.
    • Ergebnisse: Klare Ausgangslage, Liste der Stakeholderund deren Rollen.
  2. Datenerhebung und Analyse
    • Ziel: Sammlung von Daten zur Bewertung des digitalen Reifegrads.
    • Aktivitäten: Umfragen und Interviews, technisches Audit, Analyse der Nutzungsdaten.
    • Ergebnisse: Detaillierte Daten zur Nutzung und Zufriedenheit mit digitalen Tools, Identifikation von Lücken.
  3. Evaluation des Reifegrads
    • Ziel: Bewertung des digitalen Reifegrads.
    • Aktivitäten: Analyse der gesammelten Daten, SWOT-Analyse.
    • Ergebnisse: Digitale Reifegradkarte, umfassende SWOT-Analyse.
  4. Entwicklung der Roadmap
    • Ziel: Erstellung eines Fahrplans zur Verbesserung der digitalen Reife.
    • Aktivitäten: Definition von Zielen, Entwicklung von Empfehlungen und Initiativen.
    • Ergebnisse: Detaillierter Fahrplan mit spezifischen Initiativen und Zeitplänen.
  5. Planung und Umsetzung
    • Ziel: Planung der Umsetzung der Initiativen.
    • Aktivitäten: Entwicklung von Projektplänen, Zuweisung von Ressourcen, Einrichtung von Governance-Mechanismen.
    • Ergebnisse: Umfassende Projektpläne, definierte Rollen und Verantwortlichkeiten.
  6. Ausführung und Optimierung
    • Ziel: Umsetzung der Initiativen und Überwachung des Fortschritts.
    • Aktivitäten: Umsetzung der Pläne, regelmäßige Überprüfungen und Anpassungen.
    • Ergebnisse: Erfolgreiche Umsetzung der Initiativen, kontinuierliche Verbesserung der digitalen Reife.

Fokusbereiche

Der Digital Literacy Index konzentriert sich auf den Bereich „Modern Workplace“ und umfasst:

  • Zusammenarbeit
  • Kommunikation
  • Sicherheit und Compliance
  • IT-Infrastruktur
  • Automatisierung
  • Geschäfts-Anwendungen
  • Daten und Analyse
  • Veränderung
  • Innovation

Hilfsmittel und technische Unterstützung

Unsere Prozesse werden durch professionelle und automatisierte Tools unterstützt, darunter:

  • Azure DevOps: Verwaltung von Backlogs und Projektplanung.
  • CNEXT Helpdesk: Supportanfragen und Kundenportal.
  • Microsoft Teams: Zusammenarbeit und Kommunikation im Projekt.
  • Rencore Governance: Überwachung der Microsoft 365 Dienste.
  • Maester Suite PowerShell: Automatisierte Sicherheitsauswertungen.
  • Microsoft Secure Score: Überwachung der Sicherheitskonfigurationen.
  • Microsoft Compliance Center: Kontinuierliche Compliance-Überwachung.

Konditionen

Unser Angebot umfasst attraktive Konditionen, die Ihnen ermöglichen, in der digitalen Evolution an vorderster Front zu bleiben. Die Phasen bis zur Roadmap sind kostenlos. Weitere Dienstleistungen werden basierend auf den definierten Prioritäten und Maßnahmen angeboten.

Fazit

Mit CNEXT und dem Digital Literacy Index sind Sie bestens gerüstet für die Herausforderungen der digitalen Zukunft. Lassen Sie uns gemeinsam Ihre digitale Transformation erfolgreich gestalten und Ihre digitale Kompetenz nachhaltig verbessern.

Marcel Haas

Solution Architect

Tel: +41 31 381 30 71
E-Mail: marcel.haas@cnext.ch

Marcel Haas, Schweiz, Bern - Microsoft Solution Architect, Consultant, CEO of CNEXT.ch
Kontakt per Teams aufnehmenProfile auf X.com anzeigenProfil auf LinkedIn anzeigenProfil auf Xing anzeigen
Weitere Updates.
July 5, 2024

DSG next: Die Lösung für effektives Datenschutzmanagement

July 1, 2024

Der Microsoft Work Trend Index Annual Report 2024 ist da.

June 30, 2024

Meet Luis Castillo, Solution Engineer der Collaboration NEXT GmbH

June 29, 2024

Wir sind eine "Learn-It-All"-Firma, nicht eine "Know-It-All"

June 29, 2024

Welche Schnittstellen bietet die Power Platform?

June 28, 2024

Das Jahr der KI-Agenten: Wie Microsoft Virtual Agents die Zukunft gestalten.

June 27, 2024

Marcel Haas - Solution Architect and CEO der Collaboration NEXT GmbH